Wolle — warum Ökologie wichtig ist

Wolle ist gerade in der kalten Jahres­zeit das bevor­zugte Material, aus dem hochwer­tige und schöne Beklei­dung herge­stellt wird, die sich zudem durch wirklich einzig­ar­tige Eigen­schaften auszeichnet — mit einge­bauter Klima­an­lage. Lesen Sie mehr …

Endlich unabhängiges Qualitätszeichen für Naturmode

Stutt­gart, 16. Juli 2008. Ab sofort gibt es ein neues Label für Mode aus Natur­fa­sern, die vom Anbau über die Verar­bei­tung und Konfek­tion bis hin zur Verpa­ckung unter Berück­sich­ti­gung ökolo­gi­scher und sozialer Krite­rien erzeugt wurde. Das neue GOTS Label,...

Bambus — Synthetik- oder Naturfaser?

Bambus ist in Verruf geraten. Steht auf Kleidungs­stü­cken als Materi­al­zu­sam­men­set­zung „aus 100% Bambus“, so handelt es sich häufig um eine Faser, deren Rohstoff zwar Bambus ist, die aber mittels aufwän­digen chemi­sche Verfahren zu einer Textil­faser verar­beitet wurde.