Ethical Fashion Show

Pressemeldung

Nicht nur IVN Mitglieder wie Disana, deepmello und Schweikardt Moden, sondern auch weitere urban und eco-fair Lifestyle-Brands werden am kommenden Dienstag bis Mittwoch im Funkhaus zur Berliner Fashion Week ausstellen. Holen Sie sich Informationen zum Thema Nachhaltigkeit, Zertifizierungs- und Verbraucherberatung ein. Die Knowledge Lounge finden Sie gleich, wenn Sie am Eingang rechts abbiegen und dem Aufgang ins obere Stockwerk folgen (IVN und GOTS in Halle 1, Stand A3).

Ethical Fashion Show Berlin

Das Messe Duo hat während der vergangenen Veranstaltungen ein neues Niveau erreicht. Um der Weiterentwicklung zu entsprechen, werden die Berliner Messen Green Showroom und Ethical Fashion Show vom 4. - 6. Juli 2017 die Location wechseln: das Funkhaus Berlin – ein imposantes und kulturträchtiges Gelände, direkt an der Spree gelegen. Dieses Gelände bietet zum einen Wachstumsmöglichkeiten zum anderen den Raum, um Struktur und Stil der Messen deutlicher als bisher umzusetzen. Erstmals werden die Ethical Fashion Show Berlin und der Greenshowroom gemeinsam in einer Halle – der Shedhalle - auf einer Ebene stattfinden können. Die Struktur ermögliche es, die Messen zu optimieren und das Produktspektrum übersichtlicher zu präsentieren, heißt es von der Messe Frankfurt.

Was gibt es Neues

Zum Beispiel werden Kindermoden ein stärkeres Thema spielen. Aussteller wie Disana waren allerdings schon von Beginn an dabei. Für Händler soll ein spezielles Retail-Areal eingerichtet werden, sowie ein begleitendes Besucherprogramm an Vorträgen und Informationsständen zum Thema Retail. Für die Besucher wird ein Shuttle-Service zur komfortablen Anbindung an die weiteren Veranstaltungsorte der Berlin Fashion Week  ausgebaut. Wir wünschen Ihnen eine gute Anreise und begrüßen Sie herzlich an unserem Stand in der Knowledge Lounge, Halle 1, Stand A03 (Obergeschoss). Finden Sie weitere Informationen hier: www.funkhaus-berlin.net oder www.ethicalfashionshowberlin.com Hier können Sie den Hallenplan einsehen.