Start » Vorteile der Zerti­fi­zie­rung

Vorteile der Zertifizierung

Eine Zertifizierung mit einem anspruchsvollen und glaubwürdigen Siegel ist weit mehr als ein Aushängeschild für Ihr Unternehmen.

Alleinstellung

BEST, GOTS und NATURLEDER sind glaub­wür­dige und anspruchs­volle Standards, die  Umwelt, Sozial- und Gesund­heits­as­pekte von Produkten und Unter­nehmen bewerten. Verbrau­cher­ma­ga­zine, Nachhal­tig­keits-Blogs und -Platt­formen sowie kriti­sche Initia­tiven bewerten die drei Quali­täts­zei­chen des IVN als vorbild­lich. Sie sind ein effizi­entes Kommu­ni­ka­ti­ons­mittel für Unter­nehmen, die ihr verant­wort­li­ches Handeln darstellen möchten.

Glaubwürdigkeit

Im IVN Zerti­fi­zie­rungs­system sind Standard­geber, Prüfin­sti­tute und das Unter­nehmen, das zerti­fi­ziert wird, vonein­ander unabhängig. Die Prüfin­sti­tute sind staat­lich akkre­di­tiert und werden selbst regel­mäßig überprüft. Jedes Unter­nehmen in der Produk­ti­ons­kette, das an der Herstel­lung eines Textil­pro­dukts betei­ligt ist, wird vor Ort geprüft. Das verleiht den IVN Standards und damit Ihrem Unter­nehmen ein hohes Maß an Glaub­wür­dig­keit.

Produktsicherheit

Unsere drei Quali­täts­zei­chen stellen sicher, dass die zerti­fi­zierten Produkte, die Ihr Unter­nehmen herstellt oder vertreibt, schad­stoff­frei sind, umwelt­freund­lich und sozial­ver­träg­lich herge­stellt wurden. Das gilt auch für die Produkte und Dienst­leis­tungen Ihrer zerti­fi­zierten Liefe­ranten bis hin zur Faser­pro­duk­tion. So können Sie ein Stück Verant­wor­tung an zuver­läs­sige und unabhän­gige Dritte abgeben.

Effiziente Beschaffung

Die IVN Zerti­fi­zie­rung erleich­tert ein nachhal­tiges Liefer­ketten-Manage­ment. Zerti­fi­zierte Unter­nehmen müssen nicht  selbst die gesamte Liefer­kette ihrer Produkte zurück­ver­folgen, sondern können auf Liefe­ran­ten­ver­zeich­nisse und Positiv­listen zugreifen. So sparen Sie Zeit und Kosten